Bedrucken

Zu unterscheiden ist grundlegend:

Bedruckung von fertigen Dosen ab Lager ( Losgröße 300 – 3000 )
oder
Serienfertigung mit Bedruckung des Blechs vor Dosenfertigung ( ab 3000 Stück )

Generell möglich:
In schwarz / weiss – einfarbig bis mehrfarbig – oder mit fotorealistischem Bild mit 300 dpi,
sowohl in Kleinserie wie auch in Grossserie.

Druckmuster

Dose mit nachträglicher Tamponbedruckung: Die unterschiedlichen Farben sind nass in nass per Rasterung aus den 3 Grundfarben entstanden: Cyan Magenta und Yello. Hinzu kommt noch eine schwarze Druckstufe für die Schrift und Graurasterung.

Für kleine Dosen empfiehlt sich das nachträgliche Druckverfahren mit Tampondruck. 
Hierzu liefert man eine Filmvorlage oder eine Datei ( TIF oder vektorisiertes eps ).
Für Fotodruck empfiehlt sich eine weisse Dose zu verwenden, ansonsten ist für Erzielung guter Farbeindrücke oft eine Hinterdruckung in weiss notwendig.

Dose mit Druck und kundenspezifisch angemischtem Pantone Farbton

Dose mit Druck und kundenspezifisch angemischtem Pantone Farbton

Für Serienfertigung verwendet man Siebdruckverfahren mit den Grundfarben, oder man gibt
ein RAL oder Pantone Farbton vor, welcher angemischt wird.

Fotodrucke können nachträglich auch mittels Sublimationsdrucker erzeugt werden,
dies ist aber erheblich teurer, kommt selten und nur bei Kleinserien zum Einsatz,
oder bei Aufträgen bei denen jede einzelne Dose ( mit Bild ) personifiziert werden soll.

Advertisements

Responses

  1. Können Sie mir bitte sagen wie und wo ich diese Klipp-Klapp oder Klick-Klack Mintdose mit Mints befüllt bekommen kann ?
    Was kostet dies ?
    Danke, H. Ponsberg

    • Hallo Herr Ponsberg,

      zu Ihrer Frage, wo diese Mintdosen mit dem Klipp-Klapp Schnappverschluss zu bekommen sind:
      So etwas können Sie unter shop.geckopac.com auswählen und bestellen, unter Angabe von gewünschter Stückzahl und Bedrucksart ( wieviel Farben ).
      Fachinformationen zu den Mints finden Sie unter http://mint-pastillen.de/.
      Gruss, BR

  2. Zur Bedruckung:
    Kann der Deckel auch vollflächig bedruckt werden ?

    • Hallo,
      bei der Bedruckung über Tampondruck oder Siebdruck ist aus technischen und optischen Gründen immer ein leerer Bedruckungsrand von 3 mm vorzusehen.
      Es gibt seit 2010aber auch Digitaldirektfdruck, hierbei wird über einen Tintenstrahldrucker direkt auf die Blechdose digital gedruckt. Danach wird die Tinte kratzfest eingebrannt.

      Digitaldruck auf Blechdosen 2880 x 1440 dpi

      Vorteil: Keine Fixkosten, wie Siebe oder Klischees, jede Dose kann personalisiert werden. So sind hier zum Beispiel auch Serien denkbar, wo jeder Kunde, oder jeder Mitarbeiter seinen Namen auf die Blechdose gedruckt bekommt.
      Bild anbei.
      geckopac bietet sowas sogar ab 50 cent pro Druck an.
      Gruss, BR

  3. Hallo, wir haben ein rotes Logo für einen Auftrag über 1000 Promotion-Blechdosen mit etwas Grafik dabei, das ganze soll auf eine blanke Blechdose gedruckt werden. An unbedruckten Stellen soll also der silberne Hintergrund bleiben. Meine Frage: Empfehlt Ihr das rot mit weiß zu hinterdrucken, damit der RAL Rot-ton richtig rüberkommt?
    Merci schon mal.

    • Servus,
      also das mit der Hinterdruckung ist so eine Sache. Wir haben gerade einen Auftrag mit orange, das ist ähnlich schierig.
      Weiss hinterdrucken tut man vorallem immer bei Fotos, da Fotos meist ohne weissen Hintergrund sonst auf silber stark verfremdet sind. Manchmal ist der silbrige “metal” Eindruck auch erwünscht. ( Siehe oben, Foto mit Direktdruck, auch da gibts die Frage mit oder ohne weiss bedrucken, der Gecko sieht so auch ganz interessant aus )
      Ich füge mal das aktuelle Beispiel ein aus unserem Auftrag.

      Bedruckung mit (Li.) und ohne (re.) weissem Hintergrund

      Du kannst sehen dass das orange oder rot einfach satt als Farbe rüberkommt. So trifft man auch den RAL Ton am besten. Alles andere wirkt etwas dünn, oder sieht nach Metallik-Lackierung aus. Wenns gewünscht ist – gut.
      Also ich denke, jetzt kannst Du entscheiden ! 8-)) LG

      • Schaut gut aus! Könnt ihr mir sagen, wer mir Dosen im Format einer Tennisballdose in dieser Qualität bedruckt?

        Also richtig satte, deckende Farbe, ohne dass das Metal zu sehr durch schimmert…(es sei denn, man möchte dies gezielt bei Highlights)

        Als Beispiel: http://www.richprosecco.com/rich-vampire.html

        Vielen Dank:)

        Casi*

      • Hallo Casi,

        wir haben ähnliche Dosen für Bierflaschen und Weinflaschen schon gemacht. Aber aus Blech.
        Tennisballdosen aus Kunststoff können wir nur ohne Prägung oder Bedruckung anbieten,
        da könnte man einen Aufkleber verwenden. Alles aber stark von der Stückzahl abhängig.

        Gruss Claudia

  4. […] Bedrucken […]

  5. Bitte um Info wie und ob ALU Dosen bei Ihnen auch mit einem Logo gelasert werden können.

    • Hallo,
      ja auch das ist möglich. Für Sie aber etweder interessant oder ein Ausschlusskriterium: Beim Lasern von Logos als Bedruckungsersatz für Aludosen wird das Logo “WEISS”. Ich finde … sehr edel… anbei Musterbild:

      Den meisten Kunden gefällt das sehr gut, bis jetzt einer hatte vom Endkunden andere Vorgaben “dunkelgrau oder Schwarz”, da musten wir die Dose dann doch bedrucken.

  6. Hallo,

    ich bin für unsere Firma auf der Suche nach einem Anbieter, der uns in überschaubarer Anzahl (bis ca. 500 Stk.) Scharnierdeckeldosen der Größe ca. 60x40x18 nicht nur den Deckel randfrei mit einem Foto bedruckt, sondern die restliche Fläche auch schwarz liefern kann.
    Meine Frage: Können Sie das? Oder haben Sie eventuell einen Tipp an wen ich mich damit wenden kann.

    Vielen Dank und Gruß
    Cornelia

    • Hallo Cornelia,
      generell sind Dosen auch in kleine Stückzahl nachträglich bedruckbar. Das geht mit Digitaldruck auch randlos.
      Insbesondere ist das beim Deckel Standard.
      Ein Video über solch einen Digital-Direkt-Druck findest Du hier:



      Zu Deinem Wunsch den Body ( so nennen wir den Dosenkörper ! ) schwarz zu bedrucken können wir – wenn es nicht eilt – anbieten bei der nächsten Produktion eine Anzahl in schwarz mitzuproduzieren. Allerdings produzieren wir jede Dose nur ca. 2 x im Jahr, und Du müßtest schon ca. 1000 abnehmen, damit die Kosten pro Dose nicht an die Decke gehen.
      Ausweg Nummer 2 wäre eine nachträgliche Sprühlack-Lackierung. Klingt erst einmal sehr komisch, hat man aber auch früher so gemacht.
      Das kommt auch ganz auf den Zweck an, aber es gibt Lackierer die machen auch so etwas mal auf Wunsch mit.
      Immerhin: Schwarz deckt ja sehr gut. Ein Muster einer nachträglichen Lackierung habe ich gerade letztens gefunden…
      Vielleicht nehmt Ihr die Dose aber ansonsten einfach in silber – und bedruckt nur den Deckel ?
      Wenn Du mehr Fragen hast, kannst Du auch einfach bei geckoPAC anrufen.
      Best Grüße, Claudia

  7. Hallo,

    wir möchten gerne für einen Firmenivent und eine Hochzeit Blechdosen individuell jede einzelnd mit Namen bedrucken, für jeden Gast.

    Ist so etwas möglich ?

    Peter Hornsdorf
    Adileg

    • Hallo Peter,
      wir können anbieten das bei unserem Digitaldruck zu realisieren:
      Jede Dosen kann gerne mit einem eigenen Namen signiert werden,
      das haben wir sogar auch schon mit einem personalsierten Foto gemacht,
      wenn die ganzen Daten gut sortiert bereitgestellt werden.

      Unser Digitaldrucker macht Fullcolour im Direktdruck, siehe gerne Kurzfilm dazu
      auch unter https://www.youtube.com/watch?v=_QzERrqXxZk

      Gruss, geckoPAC


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: